Stellenangebot vom 05.05.2022

Rechtsanwalt (m/w/d) Verkehrsrecht

in Teil- oder Vollzeit

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt (m/w/d) für Verkehrsrecht zur Abwicklung des Unfallmanagements in unserer Kanzlei.

Ihre Aufgaben: 

  • Sie bearbeiten eigenständig Mandate und haben Ihren eigenen Verantwortungsbereich.
  • Sie beraten unsere Mandanten in allen verkehrsrechtlichen Fragestellungen rund um die Themen Auto und Straßenverkehr.
  • Sie können Ihre anwaltliche Tätigkeit je nach Neigung ausüben, denn wir bieten Ihnen verschiedene Kompetenzfelder wie bußgeldrechtliche Angelegenheiten, Gewährleistungsansprüche, Prozessführung oder Schadenmanagement.

Ihr Profil: 

  • Sie sind Volljurist:in und verfügen über Fachwissen in den Bereichen Verkehrsrecht, Verkehrszivilrecht und Bußgeldrecht.
  • Als Berufseinsteiger:in fördern wir Sie, denn bei uns bekommen Sie die Möglichkeit einer Ausbildung in den Schwerpunkten des Verkehrs- und Autorechts.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in MS-Office.
  • Sie sind ein:e Teamplayer:in mit Spaß im Umgang mit Mandanten.

Es erwarten Sie: 

  • Sie arbeiten in einer angenehmen, teamorientierten Atmosphäre.
  • Sie haben eher Lust auf Pulli statt Anzug? Bei uns erwartet Sie ein legerer Dresscode.
  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich in einer abwechslungsreichen Tätigkeit.
  • Sie erhalten eine umfangreiche Einarbeitung.
  • Sie haben kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien.
  • Zentrale Lage und sehr gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.
  • bunt gemischtes Obst für den Vitamin-Booster sowie verschiedene Kaffee- und Teesorten.
  • kostenfreies Training im kanzleiinternen Fitnessstudio.
  • hauseigener Physiotherapeut und Massagen.

Bewerben Sie sich bitte per E-Mail mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter job@activelaw.de

Bei Fragen steht Ihnen unsere HR-Leitung Luise Bormann unter 0511-54747-4980 oder Susanne Huang unter 0511-54747-4983 zur Verfügung. 

Ihre Ansprechpartnerin

Luise Bormann
Leitung Human Ressources

activelaw Offenhausen.Wolter PartmbB

Hans-Böckler-Allee 26
30173 Hannover

Telefon: +49 511 54747 – 4980
E-Mail: job@activelaw.de

Wonach suchen Sie?

Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Einfach. Persönlich. Erklärt.

Zunächst führen wir für Sie eine kostenlose und unverbindliche Erstprüfung durch. Die Kostenerstattung richtet sich
dabei nach der erforderlichen Leistung:

Nummer 1 Piktogramm

Variante 1: Die SOKA-BAU hat bereits mit Ihnen Kontakt aufgenommen

Nach einer ausführlichen Begutachtung der Situation Ihres Unternehmens bieten wir die außergerichtliche und gerichtliche Interessenvertretung zu einer Pauschalvergütung an. Sollte das Gutachten zu dem Ergebnis kommen, dass – aufgrund veränderter Umstände – keine Möglichkeit besteht, eine Zahlungspflicht abzuwehren, werden Ihnen nur die Stundenhonorare für das Gutachten berechnet.

Nummer 2 Piktogramm

Variante 2: Die SOKA-BAU hat noch nicht mit Ihnen Kontakt aufgenommen.

Wenn sich nach unserer ausführlichen Begutachtung der Situation Ihres Unternehmens das Risiko abzeichnet, dass Sie verpflichtet sind, an dem Sozialkassenverfahren teilzunehmen, ist eine individuelle Beratung notwendig. Diese führen wir auf Stundenbasis durch. Zusätzlich bieten wir Ihnen in diesem Rahmen auch Schulungen an.

Für genauere Informationen zu unserer Kostenstruktur sprechen Sie uns an.