Hausmeister (m/w/d)

in Teilzeit oder als Minijob

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Hausmeister (m/w/d), welcher unser Bürogebäude in Stand hält und für circa 20 Stunden pro Woche unterstützt. Die Stelle ist kurzfristig bis spätestens zum 01.03.2021 zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind zuständig für verschiedene handwerkliche Arbeiten wie z. B. Ausbesserungs- und Verschönerungsarbeiten sowie kleinere Instandsetzungs-, Reparatur- und Malerarbeiten.
  • Sie unterstützen dabei, die Kanzlei in Schwung zu halten und erkennen selbständig Reparaturbedarfe.
  • Sie tauschen unteranderem Leuchtmittel aus, hängen Bilder auf und bauen Büromöbel auf.
  • Sie übernehmen Botengänge und Fahrtätigkeiten.

Ihr Profil

  • Sie können Berufserfahrung im handwerklichen Bereich nachweisen oder Sie haben eine handwerkliche Ausbildung z. B. als Maler/in, Mechaniker/in oder ähnlich absolviert.
  • Sie sind handwerklich begabt.
  • Sie haben einen Führerschein.
  • Sie haben Spaß an der Arbeit und eine hohe Eigenmotivation, sind zuverlässig und haben einen hohen Qualitätsanspruch.

Ihre Benefits bei uns

  • Abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten in einem dynamischen Team, welches gerne mit Rat und Tat zur Seite steht.
  • hauseigener Physiotherapeut und Massagen
  • wöchentlich frischgepresste Säfte, bunt gemischtes Obst für den Vitamin-Booster sowie Kaffee und verschiedene Teesorten.
  • zentrale Lage und sehr gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel

Bei Fragen melden Sie sich bei unserer HR-Leitung Luise Bormann.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an: job@activelaw.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Teilen Sie diese Seite

unsere letzten Beiträge

Jetzt unseren Newsletter abonnieren.

Teilen Sie diese Seite

Wonach suchen Sie?

Einfach. Persönlich. Erklärt.

Zunächst führen wir für Sie eine kostenlose und unverbindliche Erstprüfung durch. Die Kostenerstattung richtet sich
dabei nach der erforderlichen Leistung:

Variante 1: Die SOKA-BAU hat bereits mit Ihnen Kontakt aufgenommen

Nach einer ausführlichen Begutachtung der Situation Ihres Unternehmens bieten wir die außergerichtliche und gerichtliche Interessenvertretung zu einer Pauschalvergütung an. Sollte das Gutachten zu dem Ergebnis kommen, dass – aufgrund veränderter Umstände – keine Möglichkeit besteht, eine Zahlungspflicht abzuwehren, werden Ihnen nur die Stundenhonorare für das Gutachten berechnet.

Variante 2: Die SOKA-BAU hat noch nicht mit Ihnen Kontakt aufgenommen.

Wenn sich nach unserer ausführlichen Begutachtung der Situation Ihres Unternehmens das Risiko abzeichnet, dass Sie verpflichtet sind, an dem Sozialkassenverfahren teilzunehmen, ist eine individuelle Beratung notwendig. Diese führen wir auf Stundenbasis durch. Zusätzlich bieten wir Ihnen in diesem Rahmen auch Schulungen an.

Für genauere Informationen zu unserer Kostenstruktur sprechen Sie uns an.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Jetzt abonnieren.