weiterführende Karriere-Infos

Ausbildung

Ausbildung

Sie haben Spaß an Organisation und Koordination? Die Kommunikation und der Umgang mit Menschen fallen Ihnen leicht? Bei den Worten “Anwalt“ oder „Kanzlei“ denken Sie an die Serie „Suits“ und nicht an gähnende Langeweile? Dann könnte eine Ausbildung in unserem Haus für Sie genau das Richtige sein.

Wir bilden kontinuierlich Rechtsanwaltsfachangestellt:innen sowie Rechtsanwalts- und Notarfachangestellt:innen aus. In drei Jahren werden Sie bei uns zum Organisationstalent. Außerdem durchlaufen Sie verschiedene Rechtsbereiche, um in allen Gebieten Erfahrungen zu sammeln und sich später nach Ihren Wünschen zu spezialisieren.

Der Arbeitsmarkt verändert sich pausenlos und stellt immer neue Herausforderungen an die Arbeitgeber:innen – also auch an uns. Wir sind darauf eingestellt und bereiten uns jeden Tag darauf vor. Deshalb entwickeln wir auch unseren Ausbildungsprozess stetig weiter. Dabei ist unser Patenkonzept ein wichtiger Bestandteil.

Wenn Sie das neugierig macht, machen Sie sich doch Ihr eigenes Bild von activelaw: Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per E-Mail und beantworten Ihnen in einem ersten Kennlernen gerne alle Ihre Fragen.
Lesen Sie auch über unser Patenkonzept und Ihre Benefits bei uns.

Ihre Perspektiven und Einstiegs­möglichkeiten:

Ihre Ansprechpartnerin

activelaw
Hans-Böckler-Allee 26
30173 Hannover

Telefon: +49 511 54747 – 4980
E-Mail: job@activelaw.de

Wonach suchen Sie?

activelaw-Web-Logo

Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Einfach. Persönlich. Erklärt.

Zunächst führen wir für Sie eine kostenlose und unverbindliche Erstprüfung durch. Die Kostenerstattung richtet sich
dabei nach der erforderlichen Leistung:

Nummer 1 Piktogramm

Variante 1: Die SOKA-BAU hat bereits mit Ihnen Kontakt aufgenommen

Nach einer ausführlichen Begutachtung der Situation Ihres Unternehmens bieten wir die außergerichtliche und gerichtliche Interessenvertretung zu einer Pauschalvergütung an. Sollte das Gutachten zu dem Ergebnis kommen, dass – aufgrund veränderter Umstände – keine Möglichkeit besteht, eine Zahlungspflicht abzuwehren, werden Ihnen nur die Stundenhonorare für das Gutachten berechnet.

Nummer 2 Piktogramm

Variante 2: Die SOKA-BAU hat noch nicht mit Ihnen Kontakt aufgenommen.

Wenn sich nach unserer ausführlichen Begutachtung der Situation Ihres Unternehmens das Risiko abzeichnet, dass Sie verpflichtet sind, an dem Sozialkassenverfahren teilzunehmen, ist eine individuelle Beratung notwendig. Diese führen wir auf Stundenbasis durch. Zusätzlich bieten wir Ihnen in diesem Rahmen auch Schulungen an.

Für genauere Informationen zu unserer Kostenstruktur sprechen Sie uns an.