M&A-Trans­aktionen und Akquisitions­finanzierung

Die Abkürzung „M&A“ steht für „Mergers & Acquisitions“.

  • Mergers = Fusionen von Unternehmen
  • Acquisitions = Erwerbe von Unternehmen

M&A meint hier also insbesondere sämtliche Prozesse, die mit der Fusion oder Übernahme von Unternehmen in Zusammenhang stehen.

Wir bieten Ihnen hier ein Full-Service-Paket an: Unsere Expert:innen beraten Sie beim Kauf, Verkauf und der Fusion von Unternehmen. Wir begleiten sowohl Ihre M&A-Transaktionen als auch eine Due Diligence (eingehende Prüfung des zu übertragenden Unternehmens). Ebenso stehen wir Ihnen für alle Fragen in Bezug auf eine Akquisitions- und/oder Unternehmensfinanzierung zur Verfügung. Auch im Nachgang dieser Prozesse unterstützend wir Sie gerne. Dabei haben wir stets nicht nur Ihre rechtlichen, sondern auch Ihre wirtschaftlichen Interessen im Blick.

. . .

Wussten Sie schon?
Gerade bei Unternehmensverkäufen sind viele verschiedene Punkte zu beachten. Für den gesamten Prozess benötigen Sie i. d. R. zwei Dienstleister: sowohl eine Kanzlei als auch eine M&A-Agentur. Mit uns an Ihrer Seite haben Sie einen Ansprechpartner für beides. Damit haben Sie deutlich weniger Aufwand und gleichzeitig geringere Kosten.

Wir bieten Ihnen alles aus einer Hand:

  • Beratung zum Unternehmensverkauf + Prüfung von alternativen Möglichkeiten, wie z. B. Investor, Teilkauf etc.
  • Ermittlung potenzieller Käufer:innen + Unternehmensanalyse
  • Erstellung von zielgruppengerechten Investment-Teasers und sämtlichen Infirmationsgrundlagen zur Käuferansprache
  • Versendung von Unterlagen
  • Beantwortung von Rückfragen
  • Prüfung von indikativen Angeboten möglicher Käufer:innen
  • Einrichtung des Data-Rooms für destabilisierte Unternehmensdaten
  • juristische und notarielle Begleitung des gesamten Prozesses

Sprechen Sie uns an!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin.

Wonach suchen Sie?

activelaw-Web-Logo

Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Einfach. Persönlich. Erklärt.

Zunächst führen wir für Sie eine kostenlose und unverbindliche Erstprüfung durch. Die Kostenerstattung richtet sich
dabei nach der erforderlichen Leistung:

Nummer 1 Piktogramm

Variante 1: Die SOKA-BAU hat bereits mit Ihnen Kontakt aufgenommen

Nach einer ausführlichen Begutachtung der Situation Ihres Unternehmens bieten wir die außergerichtliche und gerichtliche Interessenvertretung zu einer Pauschalvergütung an. Sollte das Gutachten zu dem Ergebnis kommen, dass – aufgrund veränderter Umstände – keine Möglichkeit besteht, eine Zahlungspflicht abzuwehren, werden Ihnen nur die Stundenhonorare für das Gutachten berechnet.

Nummer 2 Piktogramm

Variante 2: Die SOKA-BAU hat noch nicht mit Ihnen Kontakt aufgenommen.

Wenn sich nach unserer ausführlichen Begutachtung der Situation Ihres Unternehmens das Risiko abzeichnet, dass Sie verpflichtet sind, an dem Sozialkassenverfahren teilzunehmen, ist eine individuelle Beratung notwendig. Diese führen wir auf Stundenbasis durch. Zusätzlich bieten wir Ihnen in diesem Rahmen auch Schulungen an.

Für genauere Informationen zu unserer Kostenstruktur sprechen Sie uns an.